Amateurfunk wie ich ihn erlebte

zurück zur Startseite  

So geht es einem dann..... 1974 als (Noch)Raucher an meiner ersten Berliner Klubstation (DM3XRO) DM3XRO im QSO
1975 Portabeleinsatz in Berlin-Hirschgarten 1977 Kreiskennerexpedition DM3RO nach Genthin 1977 Kreiskennerexpedition Genthin Portabelshack
Zielankunft bei einer Mobilfuchsjagd 1977 Der Präsident des ÖVSV zu Besuch an der Klubstation DDR-Mesiterschaften in der Funkpeilung
Präsidiumstagung des Radioklubs der DDR Beratung in Warschau Nationalauswahl für UKW-Wettkampf "Sieg"
Antennen der DDR-Auswahl in Mogilew Erinnerungsfoto 35 Jahre Amateurfunk in der DDR Fahne des Radiosportverbandes der DDR 1987
Funkpeilwettkampf in Lübeck Juni 1989 2003 HAM-Radio 2004 zum IARU-Herbstfieldday
2005 Portabeleinsatz zum Herrentag 2006 Portabeleinsatz zum Herrentag Frühjahresfeldday
2005 erster Besuch der HAMVENTION in Dayton/Ohio auf dem Flohmarktgelände auch aus Dayton wurde gefunkt
Bob, WB4APR APRS-Freunde beisammen in Dayton beim Funken über Echolink
Es ging aber auch in Telegrafie mit DL7VDC drei OM unter dem Niagarafall
über dem Niagarafall 2007 Messen auf dem Dach 2007 Montage bei DM0DM
2008 Montage bei DB0BAR 2008 Expedition auf die Insel Zakynthos die OM von hinten
Antennenaufbau im Olivenhain ja, sie funktioniert auch! Das Team von SY8B besucht SV8CS
Blick auf die Antennenfarm von Spiros Verbindung aus Zakynthos mit Berlin SOTA-Einsatz auf dem Vrachonias (757 m)
In Teneriffa Auch zum Feldtag wird gelötet Blick in die Funkbude
Antennen auf dem Wochenendgrundstück Unser Funkwagen 2010 SOTA-Expedition in den Harz
Zwischenstation zum Wurmberg Morsen auf dem Felsen mobil wird auch gefunkt
Auf den Hohne-Klippen In Hessen unterwegs In Hessen unterwegs
Bei DB0BLO

zurück zur Startseite  


Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1