Amateurfunkklubs
DL8RO
DM5R - DB0BLO - DB0BAR - DM0DM

Weltweit organisiert

 

Die Entwicklung der Funktechnik ist eng mit dem Amateurfunk verbunden. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist ein ständiger Aufwärtstrend zu verzeichnen.
Heute gibt es weltweit mehrere Millionen Menschen, die dem Hobby Amateurfunk frönen. In der EU verfügen ca. 350 000 Funkamateure nach bestandener Prüfung über eine Amateufunkgenehmigung. Die meisten Funkamateure in der EU verzeichnet  Deutschland mit über 75 000. 

Die "International Amateur Radio Union (IARU)" wurde bereits  im Jahr 1925 gegründet, um die Interessen der Funkamateure besser vertreten zu können.
In ihr sind Amateurfunk-Verbände aus mehr als 170 Ländern der Erde organisiert. Die IARU ist in die Regionen 1, 2 und 3 eingeteilt.

Die deutschen Funkamateure sind im Bundesverband "Deutscher Amateur Radio Club e.V. (DARC)"  organisiert, der Mitglied der IARU Region 1 ist. 
Der DARC hat ca. 40.000 Mitglieder und ist in Distrikte und Ortsverbände gegliedert. 

Ich gehöre dem Ortsverband Berlin-Hohenschönhausen-D20 seit seiner Gründung 1993 an. 


www.DL8RO.de - Impressum